Raucher in Jena & Thüringen – Endgültig aufhören zu Rauchen?

Heutzutage kämpfen viele Manchen mit der schlechten Gewohnheit des Rauchens. Für die meisten Deutschen, ist es nicht möglich den Morgenkaffee zu genießen, ohne dabei mindestens eine oder zwei Zigaretten zu rauchen. Wie sieht es denn eigentlich aus mit Menschen die in Jena rauchen? Wieso rauchen denn so viele Leute überhaupt und gibt es denn einen Weg, leicht aufzuhören? Warum ist Rauchen so gefährlich? 

Die Folgen des Rauchens 

Die Hauptbestandteile einer Zigarette sind Nikotin, Teer und Kohlenmonoxid, und zusätzlich noch um die 4000 Chemikalien. Nikotin macht natürlich abhängig. Raucherhusten kann man fast bei jeden Manchen der raucht erkennen. Impotenz ist auch sehr oft mit dabei und Lungen Krebs, als die drei häufigsten Nachteile von Rauchen. Rund 300 Menschen sterben ja täglich durch den Konsum der Zigaretten. Wer mit dem Rauchen aufhört, kann in vielen Privilegien und eine bessere Gesundheit genießen. Bessere Sinne, besserer Sex, längeres Leben, gesündere Lungen, mehr Energie und weißere Zähne. 

Gelbe Zähne - aufhören zu rauchen

Durch das Nikotin verfärben sich die Zähne gelb.

Es ist ja kein Geheimnis, dass die Lungen eines Nichtrauchers, sehr gesünderer sind, als die eines Menschen der raucht. Aber nicht nur die Lungen. Das Herz, das Gehirn und sogar die Zähne sehen bei Nichtrauchern viel besser aus, und sind gesünder. Deswegen ist das Aufhören wegen der Gesundheit sehr wichtig. Leute die täglich eine Zigarette genießen, haben eine größere Chance einen Herzinfarkt zu kriegen, als die, die keine Zigaretten nutzen. 

Rauchen - Lungen Krebs

Hohes Risiko auf Lungen Krebs

Der nächste gute Grund, wieso es gut wäre mit dem Rauchen aufhören, ist das Aussehen. Rauchen schadet den Zähnen und dem Zahnfleisch. Von Nikotin, der im den Rauch vorhanden ist, kriegt man schneller Paradentose, und die Abwehrkräfte sind reduziert. Die Farbe der Zähne ist auch stärker bei Rauchern und mehr gelb als weiß. Mundkrebs ist auch sehr oft und in meisten Fällen tödlich. Deswegen ist das Aufhören wirklich empfehlenswert, wenn man die Gesundheit unter Kontrolle bekommen möchte. 

Schwangerschaft 

Schwangerschaft - Rauchen

Rauchen in der Schwangerschaft schadet dem Kind

Es gibt viele Frauen, die auch sogar in der Schwangerschaft rauchen und damit nicht aufhören zu rauchen, sogar mit einem Baby im Bauch. Das ist wirklich sehr schlecht und sehr gefährlich. Dass das Rauchen für das Ungeborene schlecht ist, weiß jede Mutter, aber trotzdem werden jedes Jahr ungefähr 170.000 Babys durch die Mutter, dem Tabakrauch ausgesetzt. Passivrauchen ist auch genauso gefährlich, wenn nicht, noch gefährlicher als das Rauchen alleine. Kinder der Raucherinnen können viele Schäden damit kriegen, wie ein niedriges Geburtsgewicht, angeborene Herzfehler oder auch Allergien. Frauen, die in der Schwangerschaft rauchen haben ein größeres Risiko eine Fehlgeburt und Totgeburt zu haben. 

Die Situation mit dem Rauchen in Thüringen 

Thüringen hilft auch den Rauchern, leichter mit dieser schlechten Gewohnheit umzugehen. In den meisten Gaststätten gibt es ein absolutes Rauchverbot. Hotels, Restaurants … es gibt keinen Grund, dass die Raucher, die Gesundheit der Nichtraucher gefährden. 

Das Thüringer Nichtraucherschutzgesetz existiert ab 1. Juli 2008. Ganz kurz und klar, im öffentlichen Einrichtungen, ist rauchen strengstens verboten! Die Gebäude bleiben Rauchfrei, genau aus dem Grund, weil Passives rauchen auch sehr gefährlich für unsere Gesundheit ist. Von dem Rauchverbot ausgenommen, bleiben natürlich private Gebäude und Raume. 

Die Strafe für Rauchen in den Gebäuden, trotz Raucherverbot, in Thüringen, beträgt für die Raucher von 20 bis 200 Euro, und für die Gastwirte von 50 bis zu 500 Euro. 

Lohnt sich da wirklich die Zigarette? Wie kann man aufhören zu rauchen? 

Eine gute Vorbereitung auf den Rauchstopp ist von sehr großer Wichtigkeit. Man muss einfach mit sich selber zuerst klären, wieso man aufhören will, dass man wirklich aufhören will und wann, und versuchen es wirklich einzuhalten. Mann soll einfach über all das schlechte das zusammen mit Zigarettenrauchen kommt nachdenken und über all das Gute, was mit aufhören zusammengebracht wird, nachdenken. Dann kann man selber entscheiden. 

Wasser - Rauchen aufhören

Wasser hilft beim Drang nach einer Zigarette

Mann soll möglichst viel Wasser trinken, Kaugummi kauen und tief durchatmen, immer wenn man den Bedarf nach einer Zigarette hat. Auf diese Weise kann man aufhören zu Rauchen. Motivieren Sie sich, geben sie an und belohnen sie sich selber, im Falle, dass sie wirklich schaffen dieser schlechten und ungesunden Gewohnheit einen Schluss zu setzen! 

Machen Sie Sport, bleiben Sie gesund und informieren Sie sich darüber, was für schaden das Rauchen eigentlich hat! Die meisten Leute haben wahrscheinlich ja keinen Bock auf einen Schlaganfall, Bluthochdruck, Krebs … Das Risiko für solche Krankheiten, erhöht sich mit der Konsumierung von nur einer einzigen Zigarette täglich. Wenn man all das im Kopf hat, kann man ja leichter aufhören, denn niemand mochte ja bewusst seiner Gesundheit schaden. 

Fazit- Aufhören zu Rauchen  

Rauchgeruch

Der Geruch einer Zigarette setzt sich überall fest. Selbst in Wänden und Böden

Man sagt immer, das eine echte Dame gut riechen soll und nicht durch den Rauch der Zigaretten erkannt wird. Der lästige und schlechte Geruch, den die Zigaretten auf unserer Haut hinterlassen, der Mundgeruch, die Gelben und beschädigten Zähne sind auf keinen Fall schön. Der schlechte Geruch in unseren Klamotten und in der Wohnung oder Auto kommen noch dazu. Brauchen wir das wirklich?

Wieso müssen wir unsere ungeborenen Kinder dem Tabakrauch aussetzen, wegen 2 oder 3 Minuten, indem wir die Zigarette abscheulich genießen? Oder die Kinder, die wir schon haben, täglich der Gefahr aussetzen, von sämtlichen Krankheiten zu erkranken? Ist es denn nicht besser dieses Geld in das Sparschwein zu stecken und es für einen Urlaub oder Kleidung zu sparen? Wieso denn überhaupt, unsere Gesundheit auf diese Weise zu gefährden? Ist es denn nicht besser Sport zu treiben, gesund zu essen? Man sagt, das jede Zigarette das Leben um 7 Tage verkürzt, wieso dann weiter rauchen?

Freundin finden im wunderschönen Jena

Jena, die Stadt der Liebe? Durch seine Universität und die quirlige Altstadt ist Jena eine der angesagtesten Städte in Thüringen. Um eine Freundin zu finden können die Männer sich verschiedene Locations aussuchen. Egal ob Pubs, Bars oder Diskotheken, in der Alt- und Innenstadt gibt es hier eine Menge davon, doch auch in den Außenbezirken, wie Jena Lobeda gibt es tolle Möglichkeiten.

Freundin finden in Jena leicht gemacht

Windmühle in Jena

Einzigartige Orte wie die Windmühle in Jena bieten Romantik pur

Einzigartig liegt die Stadt Jena im Saaletal, perfekt für einen Flirt oder eine Beziehung. Es ist nicht schwer hier geeignete Orte zu finden, für ein erstes Date. Männer können in verschiedene Clubs gehen, die sich im Stadtzentrum befinden, rund um den Intershop-Tower, doch auch kleine Kneipen und Bars laden für erste Begegnungen ein.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Studentenkneipe? Hier gehen immer junge Leute aus und ein, man muss sich nur einfügen und schon kann man hier Kontakte knüpfen. Auch die Volkshochschule ist für solche ersten Begegnungen bekannt. In Kursen für Junge und Junggebliebene kann man häufig die perfekte Freundin finden.

Wo findet das erste Date statt?

Jena Natur

Wunderschöne Parks und weite Flächen an Natur bieten optimale Bedingungen für das erste Date

Naturfreunde treffen sich nicht in einer lauten Disco, sondern in einem Park und davon hat Jena nun wirklich genug zu bieten. Man kann hier zum Beispiel in den Drackendorfer Park gehen, der mit schönen kleinen Wegen ausgestattet ist und einen Spielplatz bietet. Natürlich findet man hier auch ruhige Ecken, kleine Bänke und viel Natur für das erste Date.

Hier kann man sich in Ruhe unterhalten und kennen lernen. Andere Parks in der Umgebung von Jena sind zum Beispiel der Lobedaer Park oder das Wenigen Jenaer Ufer. Es ist bei einem ersten Date wichtig, dass man den anderen kennenlernt und dazu braucht man viel Ruhe. Also ist eine Diskothek oder überfüllte Bar nicht die richtige Adresse. Stattdessen kann man jedoch an schöne abgeschiedene Orte gehen.

Außerhalb von Jena romantische Dates erleben

Fluss in Jena

Wunderschöner Fluss in Jena

In Jena kann man viele romantische Ausflüge zusammen unternehmen. Wer einen ruhigen Spaziergang in der Natur machen möchte, der fährt einfach ins 12 Kilometer südlich liegende Rothenstein, direkt an der Saale kann man hier spazieren gehen. Durch seine Zugverbindung ist es sehr gut von Jena aus zu erreichen. Der Bahnhof ist übrigens direkt oberhalb der Saale. Besonders schön ist ein Spaziergang hinauf zur Kirche, zum Friedhof und an den Waldrand. Im Ort gibt es einige Möglichkeiten gemütlich Mittag zu essen, vielleicht sogar mit einem Blick auf den Fluss? Besonders ist es hier allemal.

Freundin finden in Jena mit seinen Sehenswürdigkeiten

Wer einen geeigneten Ort für ein Date sucht, der kann auch das Planetarium wählen. Wer möchte nicht mit seinem Liebsten einmal nach den Sternen greifen? Meistens abends gibt es hier regelmäßige Vorführungen. Nachdem man dort seinen Ausflug in die Universen beendet hat, kann man mit seiner Liebsten noch einen Wein in einer der vielen gemütlichen Wein Bars trinken. Sollte das Date tagsüber sein, kann man hier einen Ausflug auf die Aussichtsplattform des Intershop-Towers unternehmen.

Man fühlt sich ein klein wenig, wie in New York, wenn man mit dem riesigen Aufzug die vielen Etagen hinter sich lässt und hinauf gen Himmel fährt. Bei klarem Wetter kann man über das gesamte Saaletal schauen und einen Ausblick bis nach Kahla genießen. Der Turm von den Zeiss-Werken ist der beliebteste und höchste Aussichtspunkt der gesamten Stadt. Auch im Winter bei klarem Wetter kann man sich hier hochwagen und wird es auf keinen Fall bereuen.

Wo kann man eine Freundin finden?

Jena Blume

Jena bietet das perfekte Wohlfühlklima zum verlieben

In den zahlreichen Discotheken der Stadt findet man unzählige Bekanntschaften, häufig auf der Tanzfläche, doch auch auf Veranstaltungen und beim Stadtfest, welches einmal jährlich im Sommer in der Stadt gefeiert wird. Regelmäßig werden in Jena Trödel- und Jahrmärkte veranstaltet, auf denen man seinen eigenen Stand mieten kann.

Das Altstadtfest im September ist das Highlight eines jeden Jahres. Wie in jeder größeren Stadt gibt es einen Rummel mit verschiedenen Fahrgeschäften, Losbuden und so weiter. Die Jugend trifft sich hier und verbringt laue Sommerabende zwischen den alten Häusern und mitten in einem kulturellen Highlight. Häufig findet man auch eine Freundin auf Partys im kleinen Kreis, wenn ein Freund eine Party schmeißt, sollte man also immer mit von der Partie sein und sich umschauen. Gerade bei Studenten sind solche Dating Partys häufig der Fall.

FAZIT:

Jena ist eine der schönsten Dating Städte in Deutschland. Man kann hier nicht nur rund um das Jahr Ausflüge und Sehenswürdigkeiten besuchen, sondern hat auch noch zahlreiche Stadtfeste auf der Liste, sowie ein munteres Studentenleben. Die Orte im Umland, wie zum Beispiel Rothenstein bieten viel Natur und einzigartige kleine Locations zum Wein trinken und den Abend genießen. Auch Wälder gibt es hier große, in denen man romantische Spaziergänge machen kann.